15 Minuten Mango Avocado Hähnchen Quinoa Salat

Von ❤ für Euch

Unser Sky Receiver ist voll von den Jamie Oliver Sendungen „15 Minuten Küche“, die auf RTL Living laufen. Von dort habe ich mir auch dieses wahnsinnig leckere Rezept brav mit geschrieben, dass ich natürlich sofort ausprobiert habe und jetzt mit Euch teile. Ich habe es zwar ein bisschen von dem Jamie Oliver Rezept abgeändert, aber für mich ist es genau SO perfekt.

Viel Spaß beim ausprobieren:

Zutaten für 1 Personen:

  • 100 g Quinoa / 150 g Wasser
  • 1/2 Chili
  • 1/2 Bund Koriander (Petersilie)
  • 100 g Spinat
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 2-3 Blätter Minze
  • 1 Hähnchen- oder Putenbrustfilets (100-120g)
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Piment
  • Olivenöl
  • 2 Paprika, 1/2 rot und 1/2gelb
  • 1/2 Mango
  • 1/2 Avocado
  • Saft von 1/2 Limette
  • 50 g Feta
  • Kresse
  • Joghurt 0,7% Fett oder 1,5% Fett

Zubereitung:

  1. Quinoa mit kochendem Wasser bedecken und 8 Min. kochen.
  2. Chili mit Koriander, Spinat, Frühlingszwiebeln u. Minzeblättern in dem Mixer zerkleinern.
  3. Hähnchenfilets auf Backpapier legen mit 1 TL Piment, Salz, Pfeffer flach klopfen.
  4. Öl in eine heiße Pfanne geben u. das Hähnchen bei mittlerer Hitze braten. Paprika in grobe Stücke schneiden und zum Hähnchen geben.
  5. Mango schälen und würfeln.
  6. Quinoa abgießen und auf ein Tablett/Teller legen. Etwas von der Kräutermischung auf den Quinoa verteilen und mit dem Saft einer Limette und einem großen Schuss Olivenöl beträufeln.
  7. Die gebratene Paprika- und die Mangowürfel darauf verteilen. Das Hähnchen aufschneiden und auch auf dem Quinoa verteilen. Die Avocado mit einem TL auslöffeln und dazu anrichten.
  8. Feta darüber krümeln und mit ein paar Korianderblättern und etwas Kresse garnieren. Mit Joghurt und Chiliringen servieren.

Sobald alles schön angerichtet ist, mit dem Handy genügend Bilder gemacht sind und ihr euer Kunstwerk begutachtet habt, dürft ihr alles schön vermengen und vermischen, so dass sich alle Komponenten perfekt zusammen fügen und dann heißt es Schlemmen Schlemmen Schlemmen (:

Wenn ihr es ausprobiert habt und ein tolles Bild davon habt UND ganz wichtig der Salat euch geschmeckt hat, nur her mit den Bildern. Ich freu mich sehr auf Eure Ergebnisse :*

xo Sandra ❤

15 Minuten Mango Avocado Hähnchen Quinoa Salat

15 minZubereitungszeit

15 min

Save Recipe

Zutaten

  • 100 g Quinoa / 150 g Wasser
  • 1/2 Chili
  • 1/2 Bund Koriander (Petersilie)
  • 100 g Spinat
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 2-3 Blätter Minze
  • 1 Hähnchen- oder Putenbrustfilets (100-120g)
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Piment
  • Olivenöl
  • 2 Paprika, 1/2 rot und 1/2gelb
  • 1/2 Mango
  • 1/2 Avocado
  • Saft von 1/2 Limette
  • 50 g Feta
  • Kresse
  • Joghurt 0,7% Fett oder 1,5% Fett

Zubereitung

  1. Quinoa mit kochendem Wasser bedecken und 8 Min. kochen.
  2. Chili mit Koriander, Spinat, Frühlingszwiebeln u. Minzeblättern in dem Mixer zerkleinern.
  3. Hähnchenfilets auf Backpapier legen mit 1 TL Piment, Salz, Pfeffer flach klopfen.
  4. Öl in eine heiße Pfanne geben u. das Hähnchen bei mittlerer Hitze braten. Paprika in grobe Stücke schneiden und zum Hähnchen geben.
  5. Mango schälen und würfeln.
  6. Quinoa abgießen und auf ein Tablett/Teller legen. Etwas von der Kräutermischung auf den Quinoa verteilen und mit dem Saft einer Limette und einem großen Schuss Olivenöl beträufeln.
  7. Die gebratene Paprika- und die Mangowürfel darauf verteilen. Das Hähnchen aufschneiden und auch auf dem Quinoa verteilen. Die Avocado mit einem TL auslöffeln und dazu anrichten.
  8. Feta darüber krümeln und mit ein paar Korianderblättern und etwas Kresse garnieren. Mit Joghurt und Chiliringen servieren.
7.5
1
http://allerliebeanfang.de/15-minuten-mango-avocado-haehnchen-quinoa-salat/

2 thoughts on “15 Minuten Mango Avocado Hähnchen Quinoa Salat

  1. Gerade war ich wieder mal verzweifelt am Überlegen, was ich heute Abend kochen soll ^^ und dann habe ich dieses Rezept entdeckt :D. Vielen Dank dafür Liebes!!! Ich bin ein riesiger Fan von Mango, von Avocado und von Quinoa (und für meinen Mann muss immer Fleisch dabei sein :D) also ist es einfach perfekt!!! Jetzt weiß ich auch, was ich kochen werde <3. Kann es kaum erwarten, es auszuprobieren <3. Alles liebe!!! Sara von The Cosmopolitas
    1. Saraaaa, so gehts mir auch fast täglich, dass ich mir überlege WAS gibt es heute Abend zu essen ???? deshalb freu ich mich wahnsinnig, dass ich ein bisschen Inspiration sein konnte. Lasst es Euch schmecken. Liebste Grüße Sandra ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: